Microsoft Dynamics 365 Business Central On-Premise

Aus Microsoft Dynamics NAV wird Dynamics 365 Business Central

 

Nachdem bereits im Frühjahr die erste vollständige Cloud-basierte Version von Microsoft Dynamics NAV angekündigt und zudem bekannt gegeben wurde, dass das ERP System zukünftig unter dem Namen „Dynamics 365 Business Central“ weitergeführt wird, wurde jetzt auch die On-Premise Version der ERP Lösung released.

Das Besondere dabei: Als On-Premise Version kann Dynamics 365 Business Central sowohl lokal bei Ihnen im Haus bzw. in einem Rechenzentrum als auch in der Cloud betrieben werden. Die neueste Version der ERP Lösung erhält aber nicht nur einen neuen Namen, sondern beinhaltet eine überarbeitete moderne Benutzeroberfläche sowie neue Funktionen. Gemäß aktuellem Stand wurde der Funktionsumfang von Dynamics NAV (ehem. Navision) übernommen. Die Lösung richtet sich nach wie vor an mittelständige Unternehmen – mit den Schwerpunkten Management, Finanzen und Geschäftsaktivitäten sowie Kundenservice und Vertrieb.

Als Teil der Microsoft Familie lässt sich die ERP-Lösung wie gewohnt mit anderen Microsoft Anwendungen verbinden und ist vollständig in alle Office 365 Anwendungen integriert, wie zum Beispiel Outlook, Word und Excel. Individuelle Anpassungen und Erweiterungen mit verfügbaren Applikationen sind ebenfalls nach wie vor möglich.

Auch wir sind gespannt auf Microsoft Dynamics 365 Business Central und freuen uns Ihnen die Lösung bei unserer Hausmesse am 28.03.2019 zu präsentieren und Sie mit umfassenden Informationen zu versorgen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bis dahin bei Fragen zum Thema gerne zur Verfügung.