Microsoft Dynamics 365 Business Central Lizenzpreise & Lizenzmodelle

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die variablen und kostengünstigen Preise der beliebten ERP Software für den Mittelstand.

Microsoft Dynamics 365 Business Central Preis- und User-Modelle

Mit weltweit über 160.000 Installationen gehört Microsoft Dynamics NAV auch in Deutschland, mit mehr als 19.000 Kunden, zu den beliebtesten ERP Systemen für den Mittelstand. Nicht nur die Software ist individuell auf Ihr Unternehmen abstimmbar auch die Lizenzen und User können je nach Bedarf ausgewählt werden. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Inhalte.

Sie können zwischen drei Nutzertypen auf Basis des sogenannten Named User (namensgebundene Benutzer) wählen: Essential oder Premium User sowie Team Member.

Essential User

Essential User sind für die Verwendung der zentralen Funktionen des Finanzwesens- und Unternehmensmanagements vorgesehen und bilden die Basis für die Arbeit mit Microsoft Dynamics NAV. Folgenden Funktionsbereiche sind enthalten:

  • Finanzmanagement (Finanz- & Anlagenbuchhaltung)
  • Mehr-Mandantenfähigkeit
  • Budget- & Bankmanagement
  • Supply Chain Management und Vertriebssteuerung (Einkauf, Verkauf, Lagerwirtschaft)
  • Personal
  • Reporting und Analysefunktionen
  • Basisfunktionen CRM (Kontaktverwaltung)

Premium User

Wenn Sie für Ihre Geschäftsprozesse weitere Funktionen benötigen, die vom Essential User nicht abgedeckt werden, ist der Premium User mit folgenden zusätzlichen Funktionen das passende Modell für Sie:

  • Service Management
  • Fertigung & Produktion

Team Member

Team Member können – je nach Einstellung – einige der Informationen lesen, über die z. B. der Essential User verfügt, allerdings dürfen sie nur eingeschränkt im System Daten erfassen. Team Member werden aufgrund des beschränkten Zugriffs häufig für z. B. Lagermitarbeiter genutzt oder Mitarbeiter in der Auftragsbearbeitung im Verkauf.

Hier die Business Central User in der Übersicht

 

Business Central Preise

 

Essential User, Premium User und Team Member können dabei in beliebiger Anzahl gemischt miteinander betrieben werden. Zusätzlich schließen Sie mit Microsoft einen Wartungsvertrag in Höhe von 16% des Microsoft-Lizenzwertes ab, den sogenannten Enhancementplan. Dadurch erhalten Sie das Recht für den Erwerb weiterer Lizenzen und profitieren von den laufenden Weiterentwicklungen sowie aktuellen Updates für Microsoft Dynamics 365 Business Central.

Als Nachfolger von Microsoft Dynamics NAV kann Microsoft Dynamics 365 Business Central neben der OnPremise-Variante auch als vollständig Cloud-basiert ERP-Lösung eingesetzt werden. Je nachdem für welches Modell Sie sich entscheiden, unterscheiden sich hier auch die Lizenzmodelle. Bei Fragen diesbezüglich wenden Sie sich bitte direkt an uns. Eine Gegenüberstellung von Business Central On Premise zur Business Central Cloud Version finden Sie hier.

*zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen seitens Microsoft vorbehalten, alle Preisangaben ohne Gewähr.

Wir geben Ihnen gerne Auskunft über tagesaktuelle Preise und beraten Sie bei der für Sie passenden Lösung, sprechen Sie uns einfach an.